Company Announcements

Original-Research: Diversified Energy PLC (von First Berlin Equity Research GmbH): Kaufen

Source: EQS

Original-Research: Diversified Energy PLC - von First Berlin Equity Research GmbH

Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu Diversified Energy PLC

Unternehmen: Diversified Energy PLC
ISIN: GB00BYX7JT74

Anlass der Studie: Update
Empfehlung: Kaufen
seit: 25.05.2022
Kursziel: GBp160
Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten
Letzte Ratingänderung:
Analyst: Simon Scholes, CFA

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu Diversified Energy PLC (ISIN: GB00BYX7JT74) veröffentlicht. Analyst Simon Scholes stuft die Aktie auf BUY herauf und erhöht das Kursziel von GBp 150,00 auf GBp 160,00.

Zusammenfassung:
Die Q1/22-Ergebnisse entsprachen nahezu unseren Prognosen, wobei das abgesicherte EBITDA um ca. 40% auf ca. USD109 Mio. (FBe: USD109,8 Mio.; Q1/21: USD78,0 Mio.) kletterte, was auf einen Anstieg des Volumens und der realisierten Stückpreise von 31% bzw. 15% zurückzuführen ist. Nach dem Abschluss von fünf Akquisitionen in den letzten zwölf Monaten schätzen wir, dass die Central Region (Texas, Louisiana, Oklahoma) nun ca. 35% des Umsatzes von DEC ausmacht. Im April erwarb DEC Midstream-Assets in der Central Region, um die Gewinnmargen durch eine geringere Nutzung der Infrastruktur Dritter und den potenziellen Transport von Volumen Dritter zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Akquisitionen zur Skalierung und die Anwendung der in den Appalachen erfolgreich eingesetzten Smarter Asset Management-Techniken die Stückkosten in der Central Region in naher Zukunft weiter senken werden. Wir haben unser Kursziel von GBp150 auf GBp160 erhöht, um einen realistischeren Produktionsrückgang von 7 % über die gesamte Lebensdauer der Assets als die bisher verwendeten 8,5 % zu berücksichtigen. Wir stufen die Empfehlung von Hinzufügen auf Kaufen herauf.

First Berlin Equity Research has published a research update on Diversified Energy PLC (ISIN: GB00BYX7JT74). Analyst Simon Scholes upgraded the stock to BUY and increased the price target from GBp 150.00 to GBp 160.00.

Abstract:
Q1/22 results were close to our forecasts with hedged EBITDA up by ca. 40% at ca. USD109m (FBe: USD109.8m; Q1/21: USD78.0m) on the back of increases in volume and realised unit pricing of 31% and 15% respectively. Following the completion of five acquisitions over the past twelve months, we estimate that the Central Region (Texas, Louisiana, Oklahoma) now accounts for ca. 35% of DEC's revenue. In April, DEC acquired midstream assets in the Central Region in order to improve margins through reduced use of third party infrastructure and potential transport of third party volume. We expect scale-building acquisitions and use of the Smarter Asset Management techniques successfully deployed in Appalachia to further lower unit costs in the Central Region in the near term. We have increased our price target from GBp150 to GBp160 to reflect a more realistic 7% annual lifetime production decline rate than the 8.5% we have used up to now. The rating goes from Add to Buy.

Bezüglich der Pflichtangaben gem. §85 Abs. 1 S. 1 WpHG und des Haftungsausschlusses siehe die vollständige Analyse.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden: http://www.more-ir.de/d/24275.pdf

Kontakt für Rückfragen
First Berlin Equity Research GmbH
Herr Gaurav Tiwari
Tel.: +49 (0)30 809 39 686
web: www.firstberlin.com
E-Mail: g.tiwari@firstberlin.com

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------

Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw. Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.